Institut für Tierpathologie
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Stellenangebote

Am Institut für Tierpathologie der Tierärztlichen Fakultät der LMU München sind

ab April 2022 sind zwei Stellen zu vergeben für wissenschaftliche Mitarbeiter*Innen (w/m/d) (TV-L E14)
Die Stellen sind zunächst befristet zu besetzen.

Vorausgesetzt wird die Approbation als Tierarzt/Tierärztin. Abgeschlossene Promotion und Fachtierarztausbildung/Residency, bzw. Fachtierarztanerkennung u./o. Diplomate-Status (ECVP/ACVP) sind erwünscht, aber nicht Voraussetzung.

Es werden Teamfähigkeit, persönliches Engagement, Organisationstalent und Kommunikationsfreude sowie Interesse an diagnostischer Pathologie, wissenschaftlichem Arbeiten und der Ausbildung von Studierenden u./o. Residents erwartet.

Wir bieten die Möglichkeit der klinischen und wissenschaftlichen Arbeit in universitärem Rahmen als Mitglied in einem hoch motivierten, kollegialen und internationalen netten Team.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Schriftliche Bewerbungen auf elektronischem Wege werden bis zum 30.04.2022 erbeten an:

Prof. Dr. A. Parzefall
Institut für Tierpathologie am Zentrum für Klinische Tiermedizin
Ludwig-Maximilians-Universität München
Veterinärstr. 13
80539 München
sekretariat@patho.vetmed.uni-muenchen.de
https://www.patho.vetmed.uni-muenchen.de